Faszienmassage

Faszien sind kollagenes Gewebe, welche unseren gesamten Körper durchziehen. 
Diese können bei ungünstiger Lebensweise (z. B. kaum Bewegung, Sport, ausreichende Nährstoffe) zu Verklebungen, Verhärtungen oder sogar Verfilzungen führen!
Die Faszienmassage ist eine Tiefengewebsmassage, bei der tiefe und langsame Grifftechnicken verwendet werden. Sie bringt Faszien in ihre ursprüngliche Form, sodass sie uns Struktur, Stabilität und Form geben.
Mögliche Indikationen einer Faszienmassage sind: diverse Schmerzen und Verspannungen sowie Myogelosen (Muskelverhärtungen) an unterschiedlichen Stellen und viele mehr!

Je nach Veränderung der Faszien kann eine Ganzkörperfaszienmassage bis zu 90 Minuten dauern.
(Es können auch Teilkörpermassagen gebucht werden.)

Bei Fragen oder Interesse kontaktieren Sie mich gerne!